• Persönliche Beratung: +49 (0) 8636 / 695 900
  • Kontakt

Expressangebot

EXPRESS-ANGEBOT gleich anfordern!

LOGIS zählt zu den 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand » mehr

Ummantelungen von Ladungsträgern

Wir entwicklen Systeme zum Schutz empfindlicher Transportgüter für verschiedenste Industriebereiche. Zum Beispiel werden mit einer speziellen Beschichtungstechnik kritische Teilbereiche der Ladungsträger, etwa im Kontaktbereich zum Transportgut, oder auch der vollständige Ladungsträger ummantelt. Beschädigungen der Transportgüter bei der Beladung, dem Transport und der Entladung werden vermieden.

Das Transportsystem selbst erhält durch die Beschichtung einen zusätzlichen Verschleiß- und Korrosionsschutz und damit eine wesentlich längere Lebens-/Einsatzdauer. Eine Umverpackung des Transportgutes oder bisher nötige Zusatzkonstruktionen am Ladungsträger wie aufgeklebte "Schoner" entfallen.

Je nach Kundenanforderung können weiche, stoßdämpfende und abriebfeste Elastomerschichten von 0,3 mm bis zu einer Stärke von mehreren Zentimetern in einem Arbeitsgang aufgetragen werden. Durch Einsatz geeigneter Primersysteme haftet die LOGIS-Ummantelung auf nahezu allen Materialien wie z.B. Stahl, Alu, Holz, Kunststoff (u.a. PS, ABS, GFK, UP).

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Produktbroschüre zu Beschichtungslösungen.